Der Hanstorfer Sportverein e.V. steht für Breitensport
im Satower Ortsteil Hanstorf!

Kategorie: Nordic Walking

Nordic Walking

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

wir machen eine Winterpause bis März.

Viele Grüße

Gerd

Wandern an der Ostsee

DER KLEINE OSTSEEWEG. Deine Challenge.
50 km. Wandern an der Ostsee.

 09.Juni 2018

Start und Zielbereich

Am Kamp

18209 Bad Doberan

Eine Sportfreundin und ein Sportfreund unseres Sportvereins meldeten sich für die 50 km-Wanderung bereits an. Der Sportverein beteiligt sich mit einem kleinen Beitrag an der Einschreibegebühr. Wer noch mitmachen möchte, kann sich auf der Homepage „Dein Ostseeweg“ weitere Informationen besorgen und sich nachmelden. Restplätze sind erfahrungsgemäß immer noch zu haben.

Viele Grüße

Gerd

 

NORDIC WALKING AB 15. MÄRZ

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

das sportliche Gehen mit Stöcken wollen wir nach der Winterpause einmal wöchentlich ab Mitte März wieder aufnehmen. Ab 15. März treffen wir uns jeden Donnerstag um 17:00 Uhr am Gemeindehaus Hanstorf.

 

Die erste Strecke führt uns vom Gemeindehaus Hanstorf über Gorow und Anna Luisenhof über den Kreisel zurück nach Hanstorf. Die nächsten Gehstrecken werden wir dann wieder gemeinsam abstimmen. Schaut ca. eine halbe Stunde vor dem Termin mal auf Euer Handy (WhatsApp-Gruppe) für evt. Änderungen.

Viele Grüße

Gerd

Winterpause bei Nordic Walking

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die Sportgruppe Nordic Walking trifft sich wieder am ersten Donnerstag im März 2018 um 17:00 Uhr am Hanstorfer Gemeindehaus.

Bis dahin wünsche ich Euch schöne Feiertage und alles Gute für das neue Jahr.

Viele Grüße

Gerd

Neue schöne Gehstrecke

Liebe Freundinnen und Freunde des Nordic Walking,

heute kann ich Euch eine neue und interessante Nordic Walking-Route vorstellen. Sie führt ausschließlich durch einen schönen alten Mischwald. Hier lässt sich der gesundheitliche Effekt auf Körper und Geist beim sportlichen Gehen nochmals um einiges steigern.

Die Route führt durch den Ivendorfer Forst. Die Wege sind gut befestigt und problemlos zu begehen. Trotzdem ist bei einem Marsch durch den Wald etwas festeres Schuhwerk angezeigt. Die Schuhe bleiben zwar sauber, wenige kleine aufgeweichte Stellen (nur 2 Stellen beim Testlauf) lassen sich unkompliziert umgehen, aber so eben wie ein asphaltierter Radweg ist es im Wald nun einmal nicht.


Die Anfahrt erfolgt mit dem PKW. Vom Treffpunkt am Gemeindehaus Hanstorf bis zum Startpunkt dauert es mit Aus- und Einsteigen nur 3 min (!) Die Strecke selber ist 5,2 km lang und in einer Stunde gut zu schaffen. Spontane Verlängerungen oder Verkürzungen der Wegstrecke sind problemlos möglich. Der Handyempfang im Waldgebiet ist gewährleistet (wichtig für evt. Notrufe).

Die Beförderung der Teilnehmer wird vom Sportgruppenleiter übernommen. Der Treffpunkt und die Uhrzeit, Gemeindehaus Hanstorf donnerstags 17.00 Uhr, bleiben bei unserer Entscheidung für die Waldstrecke gleich. Diese hängt eigentlich nur vom Wetter ab. Bei schönem Wetter ist die Waldstrecke die bessere Wahl gegenüber unserem Standardasphaltweg entlang der Straße. Wenn es im Sommer warm wird, bietet der gemischte Hochwald angenehmere Bedingungen.

Die Nordic Walking-Stöcke sind auch im Wald gut zu benutzen. Für den besseren Grip auf den Waldwegen werden die Gummifüße einfach um 180° gedreht. Damit gelingt die Stocknutzung weitestgehend genauso gut wie auf dem Asphalt.

Mit den Fotos möchte ich Euch die Waldstrecke kurz vorstellen.

Auf Eure Meinungen bin ich schon gespannt.

Viele Grüße

Euer Gerd

NORDIC WALKING ab 2. März

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

das sportliche Gehen mit Stöcken wollen wir nach der Winterpause einmal wöchentlich ab Anfang März wieder aufnehmen. Ab 2. März treffen wir uns jeden Donnerstag um 17:00 Uhr am Gemeindehaus Hanstorf.

Viele Grüße

Gerd

Winterpause

NORDIC WALKING

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

mit insgesamt 8 Freunden des sportlichen Gehens mit Stöcken waren wir über die schöne und warme Jahreszeit einmal wöchentlich gemeinsam auf Tour. Doch nun haben uns Schnee und Eis des sehr frühen Wintereinbruchs einen Strich durch die Rechnung gemacht und eine Gehpause erzwungen.

Wir machen im beginnenden Frühjahr weiter. Den neuen Anfangstermin erfahrt Ihr hier.

Wenn das Wetter wieder offener wird, ohne Schnee und Eisglätte, gehe ich aber auch gerne nach individueller terminlicher Vereinbarung während der Winterpause mit Euch auf Tour. Wir haben ja alle Telefone und können da schnell was arrangieren.

Viele sportliche Grüße

Euer Gerd

Neue Sportgruppe – Nordic Walking

Liebe Sportfreunde,

am 31. März 2016 um 17:00 Uhr trifft sich die Sportgruppe Nordic Walking erstmalig zum sportlichen Gehen mit Stšöcken. Treffpunkt ist das Hanstorfer Gemeindehaus.

Wir gehen eine Strecke über 6 km. Hanstorf- Gorow – Anna Luisenhof – Kreisel und auf dem Radweg zurück nach Hanstorf. Das dauert etwa eine Stunde und 15 Minuten.

In dieser Zeit können wir uns dann über neue Laufrouten und die Terminoptimierung (Termin, der für alle Teilnehmer am besten passt) unterhalten. Eine kleine Einweisung in das Nordic Walking wird es auch geben.

Die Stöcke muss sich jeder selber besorgen und mitbringen. Zur richtigen Länge sage ich etwas in der Einweisung.  Wir laufen bei jedem Wetter. Also auf passende Kleidung und Schuhwerk achten.

Weitere Interessenten können mich direkt ansprechen, oder sich über die Kontaktseite bei mir melden. Am besten ist es bei Interesse am Mitgehen, gleich zu unseren wöchentlichen Treffen zu kommen. Wir nehmen jeden mit, auch wenn zunächst die passenden Stöcke nicht vorhanden sind.

Viele Grüße

Gerd

Nordic Walking

Hallo Sportfreunde!

Nordic Walking ist das als Sport betriebenes Gehen mit Stšöcken.

Gerne würde ich eine neue Sportsektion ins Leben rufen, das Nordic Walking.

Ich lernte das Nordic Walking auf einer Rehakur und könnte Anleitung zur korrekten Ausführung geben.

Selber gehe ich fast täglich eine Strecke über 6 km. Hanstorf- Gorow – Anna Luisenhof – Kreisel und auf dem Radweg zurück nach Hanstorf. Das dauert eine Stunde und 15 Minuten.

Andere Strecken sind möglich. Wir können es aber auch langsamer und kürzer angehen lassen.

Terminlich würde die gemeinsame sportliche Aktivität donnerstags gut in den Terminplan passen. Da bin ich flexibel.

Interessenten können mich direkt ansprechen, oder sich über die Kontaktseite bei mir melden.

Alleine wenn sich ein weiterer Interessent meldet, wären wir schon drei Sportfreunde. Die notwendigen Absprachen würde ich mit Kai und dem Vorstand treffen, wenn Interesse vorhanden ist.

Viele Grüße

Gerd